Immer im Wandel

Vollstufige Produktion aus einer Hand

Im Jahr 1977 wurde die DORNER GmbH in Aichwald als reiner Vorstufenbetrieb gegründet. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem vollstufigen Druckdienstleister entwickelt, der selbst ungewöhnliche Kundenwünsche umsetzen kann.

Die DORNER GmbH in Aichwald wurde 1977 als reiner Druckvorstufenbetrieb speziell zur Satzerstellung gegründet. Im Zuge der Umstellung im grafischen Gewerbe entschloss
sich der Firmengründer Josef Dorner 1997 eine Druckerel anzugliedern. Der Einstieg erfolgte auf einer Zweifarbenmaschine im A3-Format. Bald folgte eine Heidelberger Speedmaster SM 52-4 mit Wendung. Das Wachstum hielt an und die Räumlichkeiten wurden schnell zu eng. Ein Glücksfall war es, dass 2005 die angrenzende Halle mit Grundstück frei wurde. Dort konnte dann die Druckerei eingerichtet werden. Zwischenzeitlich beschäftigte die DORNER GmbH 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist zudem Ausbildungsbetrieb für Mediengestalter und Offsetdrucker.

Der Maschinenpark umfasst unter anderem drei Heidelberg-Speedmaster-Anlagen bis zum Format 52 x 74 cm. Im Jahr 2007 wurde der Heidelberg-Suprasetter-744-Thermalbelichter
in Betrieb genommen.
Seit 2003 werden firmenspezifische Software-Lösungen im Bereich der elektronischen Visitenkartenbestellung angeboten. Ein weiteres Spezialgebiet ist die Herstellung von exklusiven Geschäftsdrucksachen im Offsetdruck sowie die Veredelung im Prägedruck, Foliendruck und Stahlstich. Das Produktportfolio des PSO-zertiflzierten Druckunternehmens reicht von Prospekten, Broschüren und Zeitschriften bis hin zu Flyern, Kalendern, Plakaten, Geschäftsdrucksachen und Mappen. Abgerundet wird das Leistungsangebot durch die hausinterne Weiterverarbeitung, die durch das Binden, Heften, Falzen, Nuten, Perforieren oder Nummerieren so manchen ungewöhnlichen Kundenwunsch Realität werden lässt.

Im Jahr 2014 führte der heutige Gesellschafter-Geschäftsführer, Dirk Schneider, den Digitaldruck ein. Seitdem wurden tausende von personalisierten Mailings in kleinen und großen Auflagen produziert. Auch Flyer, Broschüre oder Visitenkarten in kleinsten Auflagen sind zu bezahlbaren Preisen möglich. Individuelle Beratung und die Kombination moderner Produktionsmethoden mit traditionellen Maschinen bzw. Bearbeitungsweisen machen die Besonderheit der DORNER GmbH aus.